Back to children´s book illustration

Weil es mir gerade Spaß macht. Kinderbuchillustration.

Die Krise hat viele Menschen hart getroffen. Ich habe immer wieder ein bisschen ein schlechtes Gewissen, da für mich dieser Rückzug, dieser Lockdown auch sehr viel Positives gebracht hat: die Durchforstung meiner Schubladen, das Herauskramen alter Arbeiten, die Weiterentwickeln von Projekten, die lange Zeit in der Schublade fast in Vergessenheit geraten sind; Aber auch die Lust, wieder an einem Kinderbuch zu arbeiten und erneut mein Glück zu versuchen. Aber nun mit dem notwendigen Reifeprozess und dem Abstand, um wieder unvoreingenommen an die Dinge heranzugehen. Es kann losgehen. Es darf wieder etwas Neues passieren.